Außenrollo mit Seilführung

markilux 710 und 810

Ein bewährtes Prinzip für kühlen Schatten und angenehmes Licht. Dabei schützt sie vor zuviel Wärme ebenso wie vor neugierigen Blicken.

Egal ob die Kassette rund oder eckig ist- sie können entscheiden, was am besten zu Ihnen passt. Die kleine, optisch dezente Kassette aus stranggepresstem Aluminium ist pulverbeschichet. Das Markisentuch ist im eingefahrenen Zustand durch die rundum geschlossene Kassette optimal vor Witterungseinflüssen geschützt.

Seitlich wird der Stoff durch kunststoffummantelte Drahtseile geführt. Alle Konstruktionselemente sind wartungsarm und korrosionsgeschützt!

Technische Details und Ausstattung:

Maximalmaße: Die maximale Breite beträgt 500 cm bei einer Anlagenhöhe von 350 cm. Bis zu einer Gesamtbreite von 1000 cm können zwei Einzelanlagen auch gekoppelt werden.Antrieb: Die Standardbedienung ist die Kurbel, womit alle Anlagen serienmäßig ausgestattet werden. Gegen Aufpreis sind aber auch E- Motor bzw. Funk mit Handsender als Sonderzubehör erhältlich.

Markisentuch: Zur Auswahl stehen die Tücher aus der Kollektion sunvas und sunsilk snc einschließlich der Dessignserie visutex.

  223
 

Außenrollo mit Führungsschienen

markilux 720, 820, 725, 825, 760, 860 und 869

Die wesentlichen Unterschiede zu den Typen 710 und 810 bestehen darin, dass diese Außenrollos eine große Auswahl an verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten bieten und seitlich mit Führungsschienen geführt sind. Egal ob direkte Befestigung oder eine Kombination von verschiedenen Winkel oder Haltern. Fast alles ist möglich!

Das zweite Merkmal das diese Anlagen voneinander unterscheidet sind die Maximalmaße: Die maximale Breite beträgt 300 cm bei einer Anlagenhöhe bis zu 350 cm. Bis zu einer Gesamtbreite von 600 cm können zwei Einzelanlagen auch gekoppelt werden.

  224
 

Außenrollo mit Edelstahlstangenführung

markilux 750 und 850

Hier haben wir für alle, die lieber Edelstahlstangen statt Seilführung haben, die perfekte Alternative. Wie auch schon bei den anderen Anlagen Typen gilt die selbe Serienausstattung.

Die maximale Breite beträgt 500 cm bei einer Anlagenhöhe von 350 cm. Bis zu einer Gesamtbreite von 1000 cm können zwei Einzelanlagen auch gekoppelt werden.

  224
 
  zurück